Geburtsreise vorbereiten

Geburtsreise vorbereiten

Was brauchst du für deine Geburtsreise ? Geburtsbegleitung ist wie ein Rucksack den du auf deine Reise mitnimmst, mit allem drin, was du zum Leben und lieben brauchst. Etwas Wasser, Musik, einen Duft, ein Halstuch, dein Handtuch, warme Socken, einer der die Karte mit dir lesen kann dein Mann, Partnerin. Und eine erfahrende Reisebegleitung-Doula, die sich an unbekannten Orten auskennt, deine Ängste wahrnimmt und dir neue Wege zeigen kann. Jemand der dich tröstet , wenn die Blasen der Geburtsarbeit (Labours) schmerzen oder/und der mit dir durch die Wellen rennt auch wenn sie dich umwerfen, dich auffängt oder deine Hand hält und nicht loslässt, wenn du ins kalte Wasser springst. Jemand der dich aufmuntert, den letzten Schritt zu gehen, damit du am Gipfel, dem Höhepunkt deiner Reise liebevoll in die Arme genommen und gefeiert wirst, dass du es allein geschafft hast! Und dann schau dein Wunder an, was dein Körper geboren hat. Dein/ Eurer Wunder. Dein Körper, der gebären kann! Mit ein kleines bisschen Vorbereitung und liebevoller Zuwendung machst du dich auf die Reise deiner Geburt, damit es deine wunderbarste Erfahrung wird.

Von Jamina Ruth Hildegard Ehrhardt 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.